Schöne Grüße aus Österreich

  • Ein herzliches Hallo aus Österreich


    Ein paar Worte zu mir:

    Mein Name ist Manuel und ich komme aus dem Innviertel, angrenzendes Salzburger Land.

    Ich bin seit jeher ein großer Simulationsfan am Pc (Flugsim wie DCS, Train Simulator usw.).


    Wie bin ich auf dieses Programm hier gekommen?

    Ich habe mich bei der ÖBB als FDL beworben und bis jetzt alle Aufnahmekriterien erfüllt, dass einzige was mir noch fehlt ist die Med. Untersuchung die leider Aufgrund des Corona Virus verschoben wurde.


    Darum möchte ich hier schon mal ein wenig in die Aufgaben eines FDL in einer BFZ reinschnuppern.

    Da ich blutiger anfänger bin, würde ich mich sehr freuen wenn mir jemand von euch unter die Arme greift und mich an das ganze etwas heranführt.

    Teamspeak oder Discord wäre auch vorhanden, per Gespräch lernt es sich leichter.:)


    Anfangs hätte ich hier noch eine Frage:

    Ich kann momentan nur die Demo Version benutzen da ich noch nicht freigeschaltet bin.

    Das Problem ist, dass ich auf meinem Hauptmonitor (Hab 2 Monitore) im ESTW keinen Mauszeiger sehe. Wenn ich das Programm auf meinen zweiten Bildschirm ziehe sehe ich ihn auf einmal. Kann mir da wer weiterhelfen?


    Lg.

    Manuel

  • ESTWsim

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Manuel,

    willkommen im Forum!
    Sicher wird Dir hier bei allen Deinen Fragen geholfen - und viele Antworten findest Du dann auch im Kundenbereich, wenn Du freigeschaltet bist.


    Warum aber auf dem Monitor 1 kein Mauszeiger in der Bfz sichtbar ist, während das auf dem Monitor 2 der Fall ist, kann ich Dir leider auch nicht beantworten, da bei mir die Mauszeiger (bzw. das Maus-Quadrat) auf allen Monitoren korrekt angezeigt wird.


    Servus,

    Bernie

    Bildfahrplan, ESTWonline und ESTWUpdateAll
    - Entwicklung und Support -

    Neueste Informationen (letzter Stand: 23.04.2020) gibt es auf meiner Pinwand:zeitung:

  • Herzlich Willkommen hier im Forum!


    Als "echter" Fdl bei den ÖBB wünsche ich dir zunächst mal alles Gute für die Untersuchung und dann (hoffentlich) für die Ausbildung zum Fdl.


    Da ich aus Platzgründen leider nur einen Monitor benützen kann (ab und an nehme ich einen zweiten für den Bildfahrplan) kann ich dir leider auch nicht sagen, warum die Maus verschwindet.


    Es sei auch noch darauf hingewiesen, dass manche Dinge der Simulation nicht 1:1 aus der Realität übernommen werden können, ESTWsim die EBO1 abbildet (während in den BFZn die EBO2 mit zum Teil deutlichen Unterschieden in der Bedienung verwendet wird).


    Ansonsten viel Spaß mit den Simulationen!


    Manfred

  • Hallo Manfred


    Danke für deine netten Worte.

    Der Gesundheitscheck sollte nicht mehr das Problem sein. In welcher BFZ bist du?


    Das ich dieses Programm nicht mit der realen Arbeit gleichstellen kann, war mir von vornherein klar. Ist eigentlich bei jeder Simulation für die Heimischen Pc´s so.


    Das mit dem Bildschirm, liegt glaube ich am Bildschirm selbst. Warum auch immer. Auch als ich in den 1 Monitor Modus umgestellt hatte, bestand das Problem weiterhin. Werde schon noch rausfinden an was es liegt.

  • Hallo Manuel,


    ich bin in keiner klassischen BFZ, sondern (wie du evt meiner Signatur entnommen hast) im Bahnhof Wolfurt (Vorarlberg) tätig.


    Die Simulation "BFZ Bregenz" hier ist allerdings nicht mehr ganz aktuell, da es in der Zwischenzeit einige Umbauten gab, vor allem im Breich Wolfurt selbst.


    Liebe Grüße


    Manfred

  • So, ich habs hinbekommen. Die Einstellungen am Monitor selbst haben den Fehler verursacht (keine Ahnung warum).


    Meine Lizenz hab ich auch grad bekommen, jetzt muss ich nur mehr durchblicken durch das ganze und dann wird der "Hausarrest" etwas erträglicher :D

  • Hallo Manuel,

    noch ein Tipp von mir:

    Versuche erst einmal das BFZ Lerna durchzuarbeiten - darin werden die grundlegenden Bedienschritte gelehrt und es ist nachher einfacher, das "große" BFZ zu bedienen.


    Servus

    Bernie

    Bildfahrplan, ESTWonline und ESTWUpdateAll
    - Entwicklung und Support -

    Neueste Informationen (letzter Stand: 23.04.2020) gibt es auf meiner Pinwand:zeitung:

  • Hallo Manuel!


    Ich bin im November mit der FDL ausbildung in Wien fertig geworden und mache jetzt Dienst in Tirol!


    Ich wünsche dir für das Medizinische und Psychologische Screening alles gute... das ist nicht einfach, aber die späteren arbeiten sind es ja auch nicht... Allerdings muss ich sagen das FDL bei uns in den ÖBB (für mich) der Geilste job der Welt ist und ich ihn nie mehr hergeben würde.


    Die EBO 1 im Stellwerksim wird dir in der ausbildung erst ab der mitte etwas helfen, aber du kannst damit auch gut Trainieren... (hab ich auch gemacht, (vor allem zum Schluss) weil viele Kurse z.z. in Wien sind und du nicht immer alle Stellwerke zur verfügung hast...


    mit der EBO 2 wirst du nichts zu tun haben, (ausser du fällst ins neue schema bereits rein) dann hast du nur noch EBO 2


    aber wie gesagt... Diese EBO programme hier eignen sich gut zum Üben und auch mal zum entspannen...



    Ich gene Bernie absolut recht: mach deine 1. geh versuche mit der BFZ Lerna... der größere Stellbereich wird sich dann auch einfacher

    erklären...


    mfg


    Michael

  • Hallo gigus1982,

    danke für deine netten Worte.


    Die psychologische Eignung habe ich bereits hinter mir, ja die war echt nicht einfach finde ich.


    Jetzt fehlt nur noch der letzte Teil und das ist die Gesundheitsuntersuchung, diese Hürde sollte auch noch zum schaffen sein :]


    Also ich bin laut der Recruiting Abteilung schon so gut wie dabei.

    Mal sehen was die Zukunft bringt.