Lizensierung

  • Guten Morgen,


    nach langem Überlegen hab ich mich so langsam für eine Strecke zum Kauf entschieden. Laufen soll die software bei mir aber ausschließlich unter linux via wine. (ja ja - ist technisch offiziell nicht supportet und ich mach das auf gut Glück und eigenes Risiko :) )


    Aber eine Frage hätte ich zu dem Teil "Hardwarewechsel" bei der Lizensierung bzw. was genau sind "3 Lizensierungen":


    Was genau fällt darunter? Neue CPU? Neue/zusätzliche GPU? Neues Mainboard? Neuinstallation von Windows? Neue Festplatte(n)/SSD(s)?


    Kurz zum Hintergrund meiner Frage:

    Mein PC ist ein Dual-Boot system mit Win10 auf einer Platte und linux auf der anderen. Linux ist aber das Hauptsystem und das echte Windows kommt nur im Notfall zum Einsatz. Unter linux laufen die Programme/Spiele, die ich will unter wine. So auch eure Demos :)

    Erfahrungsgemäß wird wine ziemlich oft neu installiert. Im weitesten Sinne entspricht dies einer Neuinstallation von Windows. In der Praxis löscht man ein Verzeichnis und "Windows" mit allen dort installierten Programmen wird entfernt. Wäre dieses Szenario bereits ein Fall für die 3 Lizensierungen? Der Rechner ist ja immernoch der selbe.


    Vielleicht mach ich es aber auch nur überkompliziert :)


    Dennoch Danke schon mal

  • Ex-Bahner

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo lockheed,


    da wir - wie Du schon geschrieben hast - das offiziell nicht unterstützen können wir auch keine Aussage treffen, wie sich die Lizenzierung auf etwaige Änderungen der VM auswirkt. Wir unterstützen nur die Installation auf einem physischen Windows-System!

    Viele Grüße


    Tobias


    _______________________
    »Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.«
    Konrad Adenauer