Beiträge von Ad Meeuse

    Hallo,


    Als kleines Stellwerk wäre Sigmaringen sehr geeignet weil 1 Schirm genügt.
    Nur Bf sigmaringen und die Abzweige Inzigkofen und (glaube ich) Sigmaringendorf (aus Richtung Scheer).


    Übersichtlich mit nur 4-5 Züge pro Stunde und in Sigmaringen ein Anschluss.


    Die Hzl fährt zu den unterschiedenste Zeiten (manchmal sogar an So rund 9 Uhr) Güterzüge aus Richtung Mengen nach Sigmaringen (und weiter nach Storzingen oder Richtung Tuttlingen).


    Seitdem die RB Tübingen-Aulendorf in Sigmaringen gebrochen sind ist da auch etwas mehr los.
    Dazu kommen im Saison die Radfahrer Züge (Teils von Hzl nach DB).


    Sehr geeignet zum langweilen (erfahrene Benutzer) oder zum lernen (Anfänger).


    Gruss, Ad

    obwohl das Fehlen von Kurzeinfahrstrassen in Friedrichshafen die Sache etwas kompliziert.


    Johoh, noch ein paar Km (Aulendorf ! und westlich davon) und sogar meine Hausstrecke könnte in ein Sim eingebunden sein.
    Aber, da ist so wenig los dass ich schon mit Friedrichshafen sehr glücklich binn.


    Vielen Dank an das Team !


    Gruss, Ad Meeuse

    Ich wunsche alle Simmern und vor allem das ESTW-SIM team frohe Festtage und alles gute für 2006.


    Gott sei Dank, 2006 hat nicht mehr Tagen als 2005 sodass wir höchstens etwa 370 Nächte schlafen müssen bis Verden-Süd bestellt werden kann.


    Herzlichen Grüssen, Ad Meeuse (Eersel, NL)