Beiträge von Gleissperre

    Wine kann inzwischen eigentlich alles, was keinen Kopierschutz hat. Ich hatte die Demos mal vor einiger Zeit ausprobiert, damals ging alles ohne Probleme, ich habe das mal auf die Schnelle mit einem Live-System getestet, Aulendorf lief, mit Ausnahme, dass ich den Download von Windows kopieren musste, weil der Browser des Live-Systems irgendwie Probleme mit dem Download der Demo hatte (mit normalen Browsern wird das sicherlich gehen) und das ich im Live-System keinen Soundkartentreiber installiert habe.

    Was doch einen Kopierschutz hat, geht entweder gut, oder nicht. Ich habe den ESTWsim-Kopierschutz Aufgrund der exorbitanten Beschränkungen noch nicht getestet, aber eigentlich rechne ich damit, dass das klappen wird, weil das ESTWsim-Team die Lizenzdaten von Hand verifiziert und nicht wie bei einer CD das Wine-System das Windows-System 1:1 nachmachen muss.

    Man kann Wine als Programmierer auch als eine Art DLL einbinden, und dann wie auf Windows programmieren. Aber mit brauchbaren Systemübergreifende GUI-Bibliotheken zu programmieren ist natürlich wesentlich schöner. :)

    Zitat

    KF Bedienung neue Bauart (nur Bauart DB)

    Some differences with command confirmation (German signal box only)

    Zitat

    Zeitabhangige BiFu und Rafu Meldungen
    Ein Mit Prufung Aus
    Ein ohne prufung Ausgabe nur uber Zeit
    Ein ohne Abfahrbereitschaftsmeldung

    telephone call for trains
    On, checked (I don't know what is checked exactly, I think if the train is already on track, I don't know if the message is repeated in case the train appears later, I don't think so)
    Off
    On, not checked, output only time controled
    On, exept "ready to depart" message

    Zitat

    UV Sperrungen

    tracks out of service due to security of maintance staff

    Zitat

    Anrufschranken

    number of cars at manual level crossings

    Zitat

    Halteverzogerung Bahnsteig

    trains may stop longer at platforms

    Zitat

    Langsamfahrstellen

    temporary speed restrictions

    Zitat

    Gleisfreimeldestorungen

    tracks may remain or get occupied untruly

    Noch mal der Hinweis, dass die Zoll-Zahl eigentlich nicht interressiert, sondern nur die Auflösung. Extrembeispiel sind Beamer, die große Anzeigedurchmesser haben, aber mit der Auflösung erst nach und nach hinterherkommen.

    Hallo,


    ich würde mir wünschen, wenn es mehr Stellwerke gäbe, wo in echt auch ein ESTW steht und weniger Stellwerke, wo in echt Spurplan oder ähnlich steht.


    Also beispielsweise Frankfurt (Main) Hbf anstatt Würzburg oder Köln
    Oder Hamburg-Altona anstatt Hamburg Hbf


    Über eure Reaktionen würde ich mich freuen. :)


    Gruß
    Gleissperre

    Auf die Gefahr hin, dass das schon drei Leute vor mir geschrieben haben, und die Beiträge noch noch nicht freigegeben sind:


    In diesem Thema wird das Feature in der Simulation Köln-Mülheim eingeführt. Ein flächendeckendes Update der alten Software steht hingegen noch aus.


    (Mehr infos kann vermutlich der freigebende Admin geben?)

    Meinst du zufällig den Begriff "Kontextmenü"?


    (Kontextmenüs werden normalerweise vom Betriebssystem verwaltet und werden normalerweise automatisch in die Richtung "ausgeklappt" wo ausreichend Platz ist, bevorzugt nach unten rechts.)

    Es betrifft dieses Steuerelement, mit dem man die Seite "liken" kann:


    https://www.facebook.com/plugi…lorscheme=light&height=80


    Ich erinnere mich dunkel an irgendeine Diskussion in irgendeinem Forum, die so in etwa darauf hinausläuft, dass derartige Einbindungen auf der Homepage Aufgrund von Datenschutzrichtlinien in Deutschland Illegal ist, und kostenpflichtig Abgemahnt wird, aber ob das stimmt bin ich überfragt.


    Viele Webseiten, die ich kenne, binden den Like-Button jedenfalls nicht mehr direkt ein, sondern haben zusätzlich einen "Ausschalter", den man erst betätigen muss, bevor Content aus der facebook-Domaine nachgeladen wird.

    Hallo 143.001


    Zurück zum Thema: Nein, man muss nicht angemeldet sein, damit man neue Beiträge mitbekommt. Es reicht aus, den Browser nicht zu schließen. Das betrifft auch die Hp1-Zeichen am Eingang zum Kundenbereich, wenngleich man natürlich nicht sieht, was sich im Kundenbereich jetzt genau verändert hat.


    Gruß


    Gleissperre


    (Vielleicht noch ein Nachtrag zur Spurplantechnik:
    Die Tischfelder haben in der Tat nichts mit Spurplan zu tun, sondern sind lediglich eine Neuerung des SpDrS60. (DrI,) DrS, DrS2 und DrS3(2) sind keine Spurplanstellwerke, und haben auch kein Sp vor dem Namen, auch wenn die hier im Forum immer mal wieder mit Sp auftauchen.)

    Wenn ich mich da mal einmischen darf:


    Das funktioniert bereits jetzt, und zwar (ich tippe mal auf) über den Cookie "wbb2_lastvisit", der beim schließen der Browsersitzung jedoch automatisch gelöscht wird.


    Und dann sieht man auch entsprechend ein Hp1-Zeichen, wenn seit dem letzten abmelden ein neuer Beitrag geschrieben wurde bzw. wenn seit dem ersten Besuch nach dem starten des Browsers ein neuer Beitrag geschrieben wurde.


    Wenn man also seinen Browser nicht schließt, sieht man die Hp1-Zeichen der neuen Beiträge.